Antrag der CWE-Fraktion vom 14.12.2020 zum Haushaltsplan 2021

Überarbeitung und Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes als Änderungsantrag zu TOP 4.4 der Sitzung der Gemeindevertretung am 17.12.2020: Produkt 54101 Gemeindestraßen, Wege und Plätze

Beschlussvorschlag:
Die Gemeindevertretung möge beschließen:
1. Die Maßnahmenliste des Radverkehrskonzeptes wird überarbeitet und mit einer Priorisierung innerhalb der jeweiligen Gruppe der Straßenbaulastträger (Bund, Land, Kreis, Gemeinde) fortgeschrieben.
2. Die Überarbeitung soll zügig zum 1. Quartal 2021 beginnen. Der Bauausschuss und die Ortsbeiräte sind in den Prozess einzubinden.
3. Für die Aktualisierung der Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes sind 3.000€ für Kosten des Planungsbüros in den Haushalt einzustellen.

Eine Antwort auf „Antrag der CWE-Fraktion vom 14.12.2020 zum Haushaltsplan 2021“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.